Kasernen

Die Kasernen

Kasernen dienen hier lediglich zur Ausbildung von Einheiten.

Der eigentliche Begriff „Kaserne“ hat eine viel größere Bedeutung die bei uns nicht zum tragen kommt. Während in einer realen Kaserne die Einheiten da dauerhaft stationiert sind, gehen unsere ausgebildeten Einheiten wieder auf die Insel und stehen uns da zur Verfügung.

Dabei unterscheiden wir zwischen

zugewiesene Einheiten:

Einheiten, die schon bereits einem General zugewiesen worden sind und

verfügbare Einheiten:

Einheiten, die auf unserer Insel zur Verfügung stehen und bereit für ein Abenteuer sind.

Sobald eine Einheit ausgebildet wurde, verläßt sie die Kaserne und wir finden sie hier wieder.

 

B barracks0 0.png

Diese Kaserne bildet Rekruten, Bogenschützen, Milizen, Reiter, Langbogenschützen, Soldaten, Armbrustschützen, Elitesoldaten und Kanoniere aus.

Sie ist bis auf Stufe 6 ausbaubar und verändert mit jeder erneuten Stufe die Ausbildungszeiten.

Um Einheiten ausbilden zu können, müssen genügend arbeitslose Siedler vorhanden sein. Behaltet also das Siedlerlimit ständig im Auge und baut unter Umständen neue Wohnunterkünfte.

Um die Ausbildungszeiten noch weiter zu verkürzen, kann man die Kaserne entweder mit einem Kasernenbuff und/oder mit einer Inselweiten Rekrutierungsanleitung fördern.

Außerdem gibt es noch die dauerhafte Ausbildungszeit verkürzende Möglichkeit, ein zusätzliches Übungsgelände, was jedoch nicht weiter ausbaufähig ist, aber in unbegrenzter Anzahl gebaut werden kann. Doch der Preis ist entsprechend. Ein Übungsgelände verkürtzt die Ausbildungszeit um 50%.

Übungsgelände

Die 2. Kaserne, die Elite Kaserne, könnt ihr ab Level 54 bauen. Diese Eliteeinheiten werden benötigt um die Märchen aus 1001 Nacht zu bestehen und einige andere höhere Abenteuer zu spielen.

Diese Einheiten sind nicht auf die vorherigen Abenteuer anwendbar. Es ist also nicht möglich mit den Eliteeinheiten einen schwarzen Ritter, zum Beispiel, zu spielen.

Doch hingegen sind die Einheiten aus der 1. Kaserne überall anwendbar.

Auch diese Kaserne lässt sich bis auf Stufe 6 ausbauen, buffen und die Ausbildungszeiten dauerhaft mit Übungsgeländen reduzieren.

 

B barracks elite 1.png Elite-Übungsgelände